Was sind Nootropics?

Wie man Nootropics verwendet, um Gehirnenergie aufzuladen, während Sie arbeiten (die vier besten Nootropic Ergänzungen einschließen)
von Scott Jeffrey
Nootropics, wenn Sie mit dem Begriff nicht vertraut sind, ist ein schickes Wort für intelligente Drogen oder kognitive Enhancer. Dieser Führer hebt die vier besten nootropic Ergänzungen hervor, basiert auf meiner Forschung.

Intelligente Drogen sind in Universitätsumgebungen weit verbreitet, in denen Studenten versuchen, ihr Gedächtnis, ihre Aufmerksamkeit und ihre Motivation zum Lernen zu steigern. Aber die Geschichte hat noch viel mehr zu bieten. Und wenn Sie daran interessiert sind, mehr von Ihrem Gehirn zu aktivieren (besonders während Sie arbeiten), sind die besten nootropic Ergänzungen einen genaueren Blick wert.
Giurgea sah Nootropics als Drogen, die:

Verbessern Sie Ihr Gedächtnis und Ihre Lernfähigkeiten,

Verbesserung der Muskelkontrolle und

Schützen Sie das Gehirn vor physischen oder chemischen Verletzungen.
Im Wesentlichen ist ein Nootropikum eine Substanz, die das geistige Funktionieren verbessert, wie erhöhte Informationsverarbeitung, Konzentration, Gedächtnis oder eine Kombination von kognitiven Vorteilen.

https://www.youtube.com/watch?v=hMe3IYGGgbI

Der ursprüngliche Verwendungszweck von Nootropika war die Behandlung kognitiver Erkrankungen wie der Alzheimer-Krankheit. Jedoch verwenden gesunde Menschen jetzt nootropic Ergänzungen und Drogen, um ihren Fokus und ihre Produktivität zu erhöhen. Als solche werden Nootropika allgemein als „intelligente Drogen“ und „kognitive Enhancer“ bezeichnet.

Ein Leitfaden für Anfänger (PDF)

Was Nootropics nicht sind
Haben Sie die Filme Limitless (2011) mit Bradley Cooper oder Lucy mit Scarlett Johansson (2014) gesehen? Beide Filme drehen sich um die Nootropie und das bemerkenswerte Potenzial, das sie darstellen.

Über 20.000 Menschen suchen jeden Monat allein bei Google nach der „grenzenlosen Pille“. Auch Wissenschaftler sind auf der Jagd.

Nootropics sind jedoch keine grenzenlosen Pillen oder magischen Pillen, die Ihnen sofort Zugang zu universellem Wissen oder die Fähigkeit, es zu verarbeiten, geben.

Wer verwendet Nootropics?
Studenten sind nicht die einzigen, die die besten nootropics Ergänzungen und Drogen verwenden.

Top-Performer in allen Bereichen sind immer auf der Suche nach einem Vorsprung:

Unternehmer
Geschäftsführer
Sportler
Darsteller
Künstler
Doktoranden
Biohacker
In der Wirtschaft setzen sich Leistungsträger jeder Art für Nootropics ein. Vor allem Unternehmer und Führungskräfte aus dem Silicon Valley verlassen sich auf Nootropics, um ihnen zusätzliche Intelligenz zu geben, um herausfordernde Entscheidungen zu treffen, Chancen zu nutzen und länger zu arbeiten.